Blog

Gentrification

Die Lebensqualität Berlins hat in den letzten Jahren extrem nachgelassen. Die sogenannte Gentrifizierung ist in Wirklichkeit eine Form der sozialen Apartheid. Überall werden Menschen regelrecht vertrieben. Und die Mietgesetzgebung hinkt solchen Entwicklungen scheinbar chancenlos hinterher.“  So schrieb der Spiegel 2010 über diesen städtisches Wandel. Doch was beschreibt die Gentrification eigentlich? Ist dieses Phänomen gewollt/bewusst vorangetrieben oder sind es Entwicklungen denen man teilweise nicht entkommen kann?

Auf der Themenseite der Stadtteilagenten zum Thema Gentrification gibt es ein kleinen Überblick über die Akteure, die Phasen und die verschiedenen Definitionen.

Im folgenden Video beschreibt das Hannoversche Fernsehen die Gentrification in dem Stadtteil Hannover-Linden.

Veröffentlicht in: Allgemein

Beitrag kommentieren (0) →

Hinterlassen Sie einen Kommentar